Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen / Personen / Eric Boldt / Eric Boldt gönnt sich mindestens zweimal im Jahr einen Schweinebraten – und nimmt die Folgeprobleme in Kauf.

Eric Boldt gönnt sich mindestens zweimal im Jahr einen Schweinebraten – und nimmt die Folgeprobleme in Kauf.

Das spielt eine ganz große Rolle.

[Interviewer]: Richtig, ok.

Ich mag halt mal einen Schweinebraten gerne und wenn der aber- Schweinebraten, der trocken ist, den kannst du vergessen. Den mag ich nicht. Da muss ein wenig Fett dran sein. Oder eine schöne Schweinshaxen, die gönne ich mir halt im Jahr auch zwei Mal. Und da weiß ich aber genau, die nächsten zwei Tage habe ich Probleme. Ist ganz klar.

[Interviewer]: Ok.

Aber ganz aufgeben tue ich es halt auch nicht.

[Interviewer]: Ok.

Ich mache es halt nicht jeden Tag.

[Interviewer]: Ja.

So ein Ding, ja.

Artikelaktionen